Impressionen vom Musikschulfestival

Aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis waren sie angereist: Lehrer und Schüler der Musikschulen von Bornheim, Hennef, Königswinter, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal, Niederkassel, Sankt Augustin, Siegburg und Troisdorf. Gemeinsam mit der Musikschule der Stadt Bad Honnef, die in diesem Jahr Ausrichter des Musikschulfestivals war, gestalteten über 100 Musiker ein buntes und abwechslungsreiches Musikfest.

INFO
Lesen Sie hier, was der Bonner General-Anzeiger und die Bonner Rundschau über das Musikschulfestival schreiben.

Bereits am Morgen hatten die verschiedenen Ensembles im Rathaus und in der Konrad-Adenauer-Schule geprobt: Streich-Ensemble, Big Band, Holzbläser-und Folk-Ensemble, sowie die Samba-Gruppe. Mittags gab’s zur Stärkung XXL-Kartons mit Pizza und Getränke.

Kurz vor Konzertbeginn um 15.30 Uhr dann war der Andrang im Ratssaal groß: Alle Stühle im Saal und auf den Emporen waren besetzt, die restlichen Zuhörer lauschten im Stehen, und noch im Foyer drängte sich das Publikum – und applaudierte. Alle Türen standen offen, und die Musik drang nach draußen und begeisterte. Ein großes musikalisches Gemeinschaftserlebnis!

Fotos: Paul Schilling

Zurück zum Seitenanfang

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Ilona sagt:

    Hallo, ihr ward tolle Veranstalter! Ein super Festival, tolle Stimmung und lecker Pizza 🙂 Und vielen Dank für die super Bilder!!
    Viele Grüße, Ilona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.